Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihre Dachflächen für eine Photovoltaikanlage zu nutzen? TECHMASTER hat ein Angebot speziell für Gewerbebetriebe entwickelt, mit dem Sie ohne Investitionskosten ihre Stromkosten senken und zugleich die Auflagen des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes erfüllen können.

Informationen für Privathaushalte finden Sie hier.

Der Zollernalbkreis ist seit jeher von einer vielfältigen mittelständischen Wirtschaft geprägt. Die dominierenden Produktionszweige sind dabei der Maschinenbau, die Textil- und Bekleidungsindustrie, sowie die Elektro- und Medizintechnik. Dadurch gibt es in unserer Region eine Vielzahl von Unternehmen, die – zum Teil unbewusst – eine wertvolle Ressource ungenutzt lassen: die Dachflächen ihrer Produktionsstätten.

Aus diesem Grund hat TECHMASTER ein neues Angebot entwickelt, das Unternehmen die Möglichkeit gibt, das wirtschaftliche Potential ihrer Gebäude optimal ausnutzen – und das ohne zusätzliche Investitionskosten! Sie müssen weder eigenes Kapital einsetzen, noch in irgendeiner Form ein wirtschaftliches Risiko tragen.

Wie das funktioniert? Ganz einfach: Sie stellen TECHMASTER Ihre ungenutzte Dachfläche zur Verfügung. Um den Rest kümmern wir uns. TECHMASTER übernimmt sämtliche Antragsstellungen, installiert eine hochmoderne Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach und kümmert sich selbstverständlich auch um die Instandhaltung. Sie als Unternehmen können im Anschluss die Photovoltaikanlage zu attraktiven Konditionen von uns pachten. Nach 21 Jahren geht die Anlage in Ihren Besitz über.

Albus - Hechingen - Photovoltaik

Die Vorteile für Unternehmer im Überblick:

 

  •  Sie produzieren ihren eigenen, grünen Strom und senken dadurch die Stromkosten Ihres Betriebs. Sollten Überschüsse anfallen, erhalten Sie dafür die derzeit geltende Einspeisevergütung.
  • Die Pacht für die Photovoltaikanlage ist zu 100 Prozent steuerlich absetzbar.
  • Sie erfüllen die ständig wachsenden Anforderungen des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes.
  • Optimierung der CO2-Bilanz Ihres Unternehmens.
  • Rundumbetreuung der Photovoltaikanlage durch das TECHMASTER-Team über die gesamte Vertragslaufzeit.
  • Nach dem Auslaufen des Vertrags geht die Anlage (nach 21 Jahren) kostenlos in Ihr Eigentum über. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie dann noch immer vier Jahre Garantie auf die Solarmodule.attraktive Mieteinnahmen ohne Investitionsrisiko.

Voraussetzungen und Konditionen:

  • das Angebot kann von Unternehmen mit Dachflächen ab 400 Quadratmeter beansprucht werden.
  • die Pacht beträgt umgerechnet 10 Cent (netto) pro erzeugter Kilowattstunde Strom.
  • das Angebot kann von Unternehmen in den Landkreisen Zollernalb, Reutlingen und Tübingen in Anspruch genommen werden.