Stromspeicher für Privathaushalte und Unternehmen

Werden Sie unabhängig

Eine Photovoltaikanlage macht die schier unendlichen Energiereserven der Sonne für Privathaushalte und Unternehmen nutzbar. Allerdings scheint sie nur am Tag, was sowohl im privaten als auch gewerblichen Bereich dazu führt, dass Energiegewinnung und Energiebedarf nicht immer zusammenfallen. Die Lösung: ein Stromspeicher. Er speichert den tagsüber produzierten Strom und stellt Ihnen die Energie dann zur Verfügung, wenn Sie sie brauchen.

Bis zu 75 Prozent Autarkie

In den Wintermonaten haben die Tage in Deutschland weniger Sonnenstunden. Gleichwohl lässt sich mit einem Stromspeicher ein Autarkiegrad von bis zu 75 Prozent im Jahr erreichen. Diese Autarkie macht sich bereits am Ende des ersten Jahres in Ihrem Geldbeutel bemerkbar: Drei viertel Ihres Energiebedarfs decken Sie nun mit umweltfreundlichem Strom aus eigener Produktion – und müssen nur noch einen geringen Anteil zukaufen.

Vorteile für Unternehmen

Als Unternehmen profitieren Sie von der Möglichkeit, Stromspeicher zur Kappung der Spitzenlast einzusetzen. Das spart Geld, da ein kleinerer Netzanschluss notwendig ist. Auch der Verbrauch von Diesel-Hybridsystemen lässt sich mit einem Batteriespeicher optimieren. Ebenso der Eigenverbrauch: Mit einem Energiespeicher-System nutzen Sie mehr von dem mit Ihrer Photovoltaikanlage erzeugten Strom. Die Stromkosten Ihres Betriebs sinken.

Speicher für Heim/Kleingewerbe

Groß- und Industriespeicher